Sonntag, September 24, 2006

So auch



Tendenziell unterbewertet. Natürlich kann die Frau nicht singen, aber hey: It's still the song, not the singer... Und ist eigentlich jemandem die Ähnlichkeit mit Josh Hartnett aufgefallen?

Kommentare:

Johnny1 hat gesagt…

Das Lied fand ich schon immer super! Und was? Die kann singen!

Verstärker hat gesagt…

Na ja, in den höheren Lagen benötigte sie schon etwas Chor-Unterstützung. Aber damals gabs ja auch noch kein Autotune.

Anonym hat gesagt…

man könnte sich son sound als euphorischen auftakt für ein rockkonzert vorstellen, aber maximal die erste hälfte, bzw genau dann, wenns etwas langweilig wird losrocken.

sagt Jacques Jour.